Vom 19. bis 21. Juni wird eine große Position Schmuck aus einer Lagerauflösung eines Schmuckherstellers aus Pforzheim angeboten. Des Weiteren kommen diverse Buddha Skulpturen aus unterschiedlichen Zeiten und Provenienzen unter den Hammer. Ein Teil des Erlöses aus den Skulpturen fließt in die Anfertigung einer Buddhaskulptur für Sylt, die ein Projekt des buddhistischen Zentrum Sylt ist.  

Im Vor- und Nachverkauf können die Exponate zu Limitpreisen, die mindestens unter 50 Prozent unter dem Facheinzelhandelspreis liegen, erworben werden. Zu allen Teilen gibt es auf Wunsch ein Gutachten.

 

 

Kontaktformular

Auktions- und Handelsgesellschaft Westerland mbH
Boysenstraße 9
25980 Sylt
tel.04651 6205
fax. 04651 29356

eMail: ali(at)djassemi.de

eMail: zohreh(at)djassemi.de

 

Bitte verfassen Sie Ihr Anliegen möglichst mit allen für uns relevanten Informationen

Sicherheitscode

* notwendige Informationen